Alternative 4 - Ortsumgehung im Norden - Stromspan

Die Lösung für jeglichen Verkehr der aus Richtung Kelkheim kommend die Kreisstadt durchfährt. Durch eine frühzeitige Ableitung auf die 6 spurige A 66, mit zielgerichteter Umleitung auf die zwei anderen Anschlussstellen oder der Weiterleitung auf weiterführende Fernstraßen, wäre ein Meilenstein in der Hofheimer Verkehrsführung erreicht. Durch die Katharina Kemmlerstraße wurde diese Wirkung im „Kleinformat“ bereits angedeutet.

Die „Stromspange“ (Umgehung im Norden) würde diese Wirkung noch wesentlich verstärken und zu einer noch stärkeren Entlastung vor allem im Hofheimer Norden führen.


Alternative 4
Alternative 4 Ortsumgehung im Norden - Stromspange

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend fr Sie zu verbessern. Mehr erfahren