Alternative 5 - Anbindung der Hofheimer Kernstadt

Wesentlich zielgerichteter als über die B 519 neu würde so der Verkehr zu- bzw. abgeleitet. Sowohl vom Lorsbachtal, von Hattersheim bzw. Kriftel und auch von Marxheim bzw. Hochfeld würde von der L 3011 kommend unter oder über die Bahngleise in Höhe des alten Güterbahnhofs eine Zuführung auf die Kreuzung Hattersheimerstraße / Rudolf-Mohr-Strasse geschaffen die den Chinon- und Kellereiplatz und somit die Innenstadt perfekt anbindet.

Alternative 5
Alternative 5 Direkte Anbindung der Hofheimer Kernstadt an L 3011

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend fr Sie zu verbessern. Mehr erfahren